· 

Saul, Freitagnachmittag; August

Ich schlafe nicht

Die Bälle tropfen auf das gelbe Gras

Die nachgesunkenen Sanktionen entladen die Würde: neunte Stunde

Ein Flug von Käuzen im Beutel der Hitze

Neunte Stunde für den vorbereiteten Karren aus

Feuerröte am Himmel über Gilboa: Glaube nur nicht

Du machtest mich wach willst hinkommen nur um

Nichts von dem zu finden was ich suche –

Ich schlafe schon nicht

Die roten  Wangen und die staubigen Federn: die Stunde zuviel

Die wie Pfeffer in das gelbe Gras sinkt

Und der Flug eines Mantels

Vom krampfigen Kinn eines verdorrten Arschs und drüben

Die gurrenden Zäune am aufgeschichteten Haus der Familie Donner –

Mein Wert ist in meiner Verwirrung –

Und die Rast ist unbezahlt

Am Himmel der neunten Stunde.