Grasbalg oder Fehlgast

Ein Grasbalg

Oder Fehlgast

Lebt nicht

Im Angeburteten.

 

Es gibt für ihn nur

Thailändische Härte oder

Rudimentäres Grausen.

 

Die Sinnverwirrung

Von der er spräche

Steckte er nicht fest

Als wäre er die 

Schwindelschaffende Nabe

Ist an sich harmlos —

Nicht mehr als ein Zirkelschluss.

 

Es gibt für ihn nur mehr

Die Tintenstiche in Zeichensprache

Oder eben halt alltägliches Pressen.

 

Ein Fehlgast

Oder Grasbald

Haust im Geschürten.

 

Stolpern über Rinnstein oder

Rachengähe Repetitionen

Gehören zu seinen besten Stücken. 

 

Eine Phase allerdings

Hat er hinter sich:

Die Sinnliche.

 

Es gibt jetzt schönste

Bleisänften oder vaginale

 

Fliesenfänger.