Aus dem Schreibtagebuch: nicht beschreiben, benennen!

Alles ist Fachsprache. Willst du etwas nicht nur beschreiben, sondern es im Wort erfassen, es benennen, bist du hilflos: es fehlt dir der Wortschatz. Überall lauern so Wortfallen; ohnmächtig suchst du in deinen Wörterbüchern und findest nichts. Als gäbe es keine Wörter für alle diese Gegenstände, für alle diese Körperteile; aber du kannst die Wörter dafür nicht erfinden, du wüsstest nicht einmal, wo beginnen.