10 Thesen

Du bist die Wand

Auf die meine Gedichte

Als Menetekel-Schattenwurf

Fallen. - Sie sind Hände

Die nicht zum Greifen

Sondern für Zeichen

Geschaffen sind. - 

Erwartest du Absicht

Muss ich dich enttäuschen. - 

Der Vorsatz hinter meiner Wand

Ist grösser als dein Verständnis

Und leicht überklingen die Ketten

Seinen Laut. - Im Dunkeln

Kannst du nicht spiegeln

Noch durchscheinen und die Mühe

Mit der ich Zeichen finde und werfe

Zeichnet sich in ihnen nicht ab. -

Du bist niemand im Schweigen

Das für mich beredt ist. -

Die Fassungslosigkeit über meine Rede

Entspricht der Fassungslosigkeit der Rede. - 

Der Laut prallt ab und kehrt

Wie zur Fledermaus zurück: 

 

Du bist noch da…

 

Ja?