Ego scribens - Ich arbeite

Ich werde nicht von der Muse geküsst:

Ich arbeite.

Ich härte Zustände Vorfälle Nomen

Und erweitre:

Und breche ein Paravents hinter denen

Die Wahrheiten

Verwest. Realien werden zu Dahlien

Und Kargheiten

Zu schwarzer Erde und Wadis zum Jordan.

Die Scharbreite

Bricht um Gewohntes - entdeckt in den Untiefen

Die Rarheiten -

Gemisch aus Seele Verraten und Untaten…

Die Alkleichen

Der Lebens-Lügen und Fakten-Verliesse…

Ich arbeite…

Ich öffne Dinge und schlucke ihren Samen

Der erheitert.

Ich nehme Nüsse und werfe - verfehle

Um Haarbreite.

Die Wörter schmecken nach Schweiss und nach Schweigen.

Ich karfreitag’

Auf Rosen-Hügeln von Rasen und Reigen

Und bereite

Die Feigheit auf: Deponien-Proviant…

Die Fährweite

Ist viel zu gross… es denkt niemand ans Sichern

Der Fahrnisse!

Das Licht spielt oben auf Umbruch und Wellen.

Ich arbeite…

Kommentar schreiben

Kommentare: 0