Kein Samstag der Poesie, aber...

Leider habe ich gestern keinen Samstag der Poesie abhalten können. Dies hat mich aber gezwungen, eine 25. Poetisch-Absurde Revue zu verfassen und aufzunehmen. Ich freue mich über das Ergebnis, das ich wie gewohnt in den Abendstunden publizieren werde. 

 

Gleichzeitig habe ich (auch hier: endlich!) eine weitere "Lautmeldung" aufgenommen. Dabei habe ich eines meiner Lieblingsgedichte von Thomas Kunst aufgenommen. Es ist ein sehr schönes, wenn auch schwierig vorzutragendes Gedicht. Ich hoffe, ich habe es durch meinen Vortrag nicht geschmälert oder gar verunstaltet. Ich denke, es ist ein sehr singend vorzutragendes Gedicht... 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0