323. Tagesgedicht: Heimat

Herkunft bildet sich heraus in der Tat.

Erste Saat in den Gewölben noch nah.

Indisch keimt man da so einsam und arm

Mit der Seele so gemeinsam wie Vieh

Armlos immer noch - wie heimische Gerste.

Taten-Anker birst in krautiger Früh.

 

Herb Gewürz an dem geduldigen Rad:

Ehr dem Bilde in dem Mühlen-Gedreh!

Irdisch reisst man sich in Reih und in Arm

Mangelt Seele nicht an Kerben-Geflieh!

Arm wie eh wodurch das Fremde bescherte…

Taren tunken in das nasse Gesprüh.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0